Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Abonnieren
 


http://myblog.de/pflum

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Wut

Ich habe verdlammte Axt genug mit mir rumgetragen. Ich kann verdammt nochmal, den Leuten, den ich sauer bin, sowas mitteilen- ich hab ein recht darauf, nicht immer allen alles nachzusehen. ich bin ein mensch  der kaputt geht und ich bin es wert,  dass auch andere menschen sich mal nach mir umsehen und nicht nur sehen, dass ich eine liebe, nette nachsichtige person bin, die konflikten aus dem weg geht. Ich will ernst genommen werden. Ich will nicht immer nur Verständnis zeigen müssen. Ich will, verdammte scheiße, ernst genommen werden. Ich war jetzt ewigkeiten verständnisvoll!!! Jetzt bin ich dran. 

Ich danke meinen Freunden, die mich sehen, die für mich da sind, die auf meiner Seite sind.

Ich bin JETZT traurig, dass andere mein Leben zerstören. Dass so ein dreckiges Arschloch sich wagt, einem Menschen wie mir meinen Stolz zu zerstören. Dieser Wixer, der jetzt ne neue Freundin hat. Der mit mir Schluß macht, weil er meint Zeit zu brauchen, bevor er eine Beziehung eingeht. 

Ich habe keinen Bock mehr auf einen Vater, der in seiner Welt lebt und damit mein Leben ein Stück weit kaputt gemacht hat und das meiner Mutter durch seinen Egoismus weiter zerstört. Ich will diesen Dreck nicht mehr erleben. 

Ich kann die Menschen um mich rum nicht verändern aber ich will so gerne. Ich will so gerne ernst genommen werden. Ich will so gerne diese Scheiße nicht mehr haben. Ich will, dass alle endlich mal sehen, was gut und richtig ist und aufhören, dass sie das, was sie tun nur in ihrem leben tun und, dass sie endlich kapieren, dass sie auch die leben anderer damit verändern, beeinflussen etc..

Mir reichts. Vielleicht muss ich abstumpfen und so handeln wie sie alle. aber dann bin ich nicht mehr ich. 

21.7.11 03:20





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung